MARTINIQUE 🇲🇶 (DNRED – OFAST) : le point sur la saisie d’1 tonne 100 de cocaïne au Marin

Dans un communiqué la procureure de la République donne des précisions sur la saisie de plus d’1,100 tonne de cocaïne au Marin, le 18 janvier 2022.  

La drogue a été découverte par les services des douanes sur un voilier de plaisance alors qu’elle était transbordée d’un deuxième bateau. Six personnes ont été interpellées, pour l’essentiel originaires de Bulgarie, Lettonie, Estonie et Croatie.  L’enquête est confiée à l’OFAST.

Lire

0000

BELGIEN 🇧🇪 : eine halbe Tonne Kokain im Hafen von Gent abgefangen

Im Hafen von Gent ist eine halbe Tonne Kokain auf einem aus Brasilien kommenden Schiff entdeckt worden. Die Drogen, die über Antwerpen in den Hafen von Gent gelangten, waren in Fässern mit Fruchtsaft versteckt. Sechs Personen wurden in diesem Fall verhaftet.

Die drogen waren am vergangenen Samstag bei der Kontrolle eines aus Brasilien kommenden Schiffes entdeckt worden. « Wir haben daraufhin mehrere Fässer mit Fruchtsaft geöffnet », sagte Patrick Willockx von der belgischen Kriminalpolizei. « Diese Fässer waren nicht mit Fruchtsaft gefüllt, sondern mit Kokainpäckchen. » Insgesamt handelte es sich um 500 Kilo Kokain.

Lesen

0000